Mehr als nur Bauteilsauberkeit

Fluiduntersuchung

Eine weitere Diagnose stellen Öl- & Flüssigkeitsuntersuchungen dar. In hydraulischen Systemen spielt die Reinheit des verwendeten Mediums eine entscheidende Rolle für die reibungslose Funktion und Lebensdauer zahlreicher Komponenten, bspw. bei Zahnradverbindungen und Gleitlagern. Werden mit dem Medium abrasive Partikel wie Staub, Abrieb oder Reste von Beschichtungen transportiert, sind diese Komponenten erhöhtem Verschleiß und beschleunigter Alterung ausgesetzt. Durch Filtration des Fluids sowie anschließende Auswertung der sedimentierten Rückstände lässt sich diese Art der Verschmutzung sichtbar machen.

Die hierfür gültige Norm ist die ISO 4406. Die auf der Filtermembran abgeschiedenen Partikel werden in die Klassen >6µm und >14µm eingeteilt und in einen Zahlenschlüssel überführt, der in nachstehender Tabelle zu sehen ist. So kann die vorhandene Ölreinheit vergleichbar und sicher beurteilt werden.

  • Individuelle und gründliche Analysen, die Ihnen wirklich weiterhelfen
  • Ganz auf Ihre Branche und Ihr Produkt zugeschnitten
  • Umfassende Unterstützung, punktuell oder regelmäßig
Haben Sie Interesse an dieser Leistung?

Verlassen Sie sich auf unsere umfassende Sachkenntnis und unser professionelles Equipment!